Neubau Wohnhaus mit zwei Wohneinheiten

steinbach 35-3656Zentral in Bad Arolsen wurde dieses Wohnhaus mit insgesamt zwei Wohneinheiten ohne Keller erbaut. Auf einem sehr schmalen Grundstück konnte die Grundfläche des Gebäudes gerade einmal 9,99 x 11,99 m betragen.

Die Außenwände wurden mit einem 36,5 cm starken Poroton Mauerwerk, geklebt, errichtet. Als Anlagentechnik wurde aufgrund der Südausrichtung des Daches eine Solaranlage in Kombination mit einem Gas-Brennwertgerät gewählt. Somit konnte die komplette Technik in einem kleinen HWR Raum untergebracht werden.

Das gesamte Erdgeschoss ist mit Fußbodenheizung versehen. Eine Einzelfeuerstätte im Wohnküchenbereich sorgt für eine gemütliche Atmosphäre.

Durch großzügige Verglasungen an der Südseite sind die Räume lichtdurchflutet. Die Wohnung im Obergeschoss hat eine Loggia, die ebenfalls für viel Licht in den angrenzenden Räumen sorgt. Als Dacheindeckung haben sich die Bauherren eine geflammte Ziegel ausgesucht, die in Rot- und Brauntönen schimmert.

Im Außenbereich wurden Polygonalplatten verlegt, die sich ebenfalls an der Hauswand befinden.

uebersprevnext