Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage

steinbach 29Dieses Haus wurde in einer monolithischen Bauweise mit einem 36,5 cm starken Poroton-Außenmauerwerk ohne Keller errichtet. Die Garage sollte direkt an das Haus mit einem Durchgang in dieses angrenzen.

Als Anlagentechnik wurde ein Gas-Brennwertgerät eingebaut. Dadurch konnte auf den zusätzlichen Platz für die Heizöltanks verzichtet werden.

Das Haus hat insgesamt 145 qm Wohnfläche. Da die Bauherren zum Zeitpunkt des Bauens gerade ihre "blaue Phase" hatten, wurde das Dach sowie die Kunststofffenster in der Farbe blau eingebaut.

Zum Eingang führen Stufen, deren Abmessungen mit einem exakt auf die Bauherren errechneten Schrittmaß übereinstimmen.

uebersprevnext