Energieausweis

Wenn Sie einen Energiebedarfsausweis oder einen Energiepass für Ihr neues oder bestehendes Gebäude benötigen, sind Sie hier genau richtig.

Ich erstelle Ihren Energiepass nach den akuellen Vorgaben der DENA für die KfW-Bank, falls Sie Kredite oder Zuschüsse in Anspruch nehmen möchten.

Für Nichtwohngebäude werden die Energieausweise nach DIN 18599 erstellt.

Je nach Gebäudetyp verhält sich die Auswahl der unterschiedlichen Sanierungsvarianten. Hier muss in jedem Fall ein Vor-Ort-Termin mit dem Bauherren stattfinden. Erst nach einer genauen Analyse der Substanz kann über geeignete Maßnahmen diskutiert und können genaue Kosten ermittelt werden.

In jedem Fall sollten Sie unbedingt vor dem ersten Renovierungs- oder Sanierungsschritt einen Architekten zu Rate ziehen. Nur diese beraten unabhängig und kennen die bauphysikalischen Eigenschaften diverser Baustoffe.

 

Weiterführende Links

eee